Kinder und Jugendzeitschrift „Was geht bei dir?“

Die Zeitschrift „Was geht bei dir?“ hat es sich zum Ziel gemacht, Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, aus ihrem Leben zu erzählen. Die 12- bis 18-Jährigen können über Themen berichten, die ihnen im Alltag begegnen, ihnen Sorgen bereiten und sie bewegen. Dazu haben wir einen Fragebogen und hilfreiche, pädagogische Anleitungen entwickelt, mit denen wir die Kinder und Jugendlichen in den nächsten Wochen an Schulen interviewen werden. Anschließend veröffentlichen wir ihre Antworten in Form einer Zeitschrift und legen diese Bonn und Umgebung aus.

Unser Ziel ist es, auf die verschiedenen Lebenssituationen der Kinder und Jugendlichen aufmerksam zu machen und ihnen einen Raum zu geben, sich frei zu darzustellen. Junge Menschen fühlen sich oftmals unterrepräsentiert und nicht ernst genommen, besonders von älteren Generationen. Unsere Zeitschrift gibt ihnen die Möglichkeit, dies zu ändern. Auch liegt unser Fokus darauf, Menschen aus allen sozialen Umfeldern und mit verschiedenen Weltansichten vorzustellen. So wollen wir für mehr Akzeptanz im Umgang miteinander sorgen.